Zum Inhalt springen
Easyjust_mood.jpg

Tankeinbau Füllstand oder Füllstand inklusive Temperaturüberwachung

Diese mit auftriebsstarken Schwimmern ausgestatteten Geräte dienen der Füllstandsüberwachung (als Kombinationsgeräte der gleichzeitigen Überwachung von Füllstand, Temperatur und Belüftung) in Ölbehältern von Hydraulikanlagen und Schmiersystemen. Sie werden auf dem Tankdeckel installiert und ragen direkt in die Hydraulikflüssigkeit oder das Schmieröl hinein. Jede der folgenden Baureihen bietet dem Anwender spezifische Vorteile und Eigenschaften bis hin zur extremen Verdichtung von Funktionen im Multiterminal.


Produktauswahl

Finden Sie Schritt für Schritt zu Ihrer individuellen Lösung ...

progress123.png
1
Zum Tankeinbau
2
Ausführung
3
Tankanschluss

Nivovent 77-XP
Frei programmierbares Gerät zur gleichzeitigen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur mit Display und qualifiziertem Belüftungsfilter mit auswechselbarem Filterelement.
Nivovent NV 74/NV 74D - easyjust
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Zur gleichzeitigen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur. Bis zu 4 kabellose, verstellbare Schaltkontakte für die Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Verfügung.
Nivovent NV 73
Zur gleichzeitigen kontinuierlichen Überwachung von Füllstand und optional mit Öltemperatur.
Nivovent NV 71/NV 71D
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Bis zu 4 verstellbare Schaltkontakte zur Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Auswahl.
Nivovent 23 K / 23 K - WHG
Eine nach dem Wasserhaushaltsgesetz zugelassene Überfüllsicherung. Alternativ mit kontinuierlichem Signal zur Überwachung der Öltemperatur.
Nivotemp NT 67-XP
Frei programmierbares Gerät zur gleichzeitigen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur mit Display. Anschlussflansch nach DIN 24557 T2.
Nivotemp NT 64/NT 64D - easyjust
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Zur gleichzeitigen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur. Bis zu 4 kabellose, verstellbare Schaltkontakte für die Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Verfügung.
Nivotemp NT 63
Zur gleichzeitigen kontinuierlichen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur.
Nivotemp NT 63 K4-WHG / 63 KN4-WHG
Zur gleichzeitigen kontinuierlichen Überwachung von Füllstand und Öltemperatur. Mit WHG Zulassung.
Nivotemp NT 61/NT 61D
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Bis zu 4 verstellbare Schaltkontakte zur Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Auswahl.
Nivotemp NT M-XP
Frei programmierbares Gerät zur gleichzeitigen Überwachung von Füllstand und und optional mit Öltemperatur mit Display und einem 3/4" BSP Anschlussgewinde.
Nivotemp NT-M/NT-MD
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Bis zu 2 verstellbare Schaltkontakte zur Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Auswahl. Anschlussgewinde 3/4“ BSP, andere Anschlüsse optional.
Nivotemp NT-EL/NT-ELD
Mit oder ohne Temperaturdisplay. Bis zu 2 Schaltkontakte zur Niveauüberwachung. Zur Temperaturüberwachung stehen Schaltkontakte oder kontinuierliche Ausgänge zur Auswahl. Anschlussgewinde 1/2“BSP, M20x1,5 oder 7/8-14 UNF.
Niveau- und Temperaturschalter NT 61-Z0-Atex
Kombinierte Füllstands- und Temperaturüberwachung für den eigensicheren Anschluss nach EN 60079-11 in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 0/1. EU-Baumusterprüfung/IECEx zertifiziert
IECEX: IECEx IBE 17.0020X, ATEX: IBExU16ATEX1183 X. Die Kontakte zur Niveauüberwachung sind verstellbar. Anschlussflansch nach DIN 24557 T2.
Niveauschalter für Tankeinbau NT M...-Atex
Kombinierte Füllstands- und Temperaturüberwachung; einfaches elektrisches Betriebsmittel nach EN 60079-11 in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 2. Die Kontakte zur Niveauüberwachung sind verstellbar. Anschlussgewinde 3/4“ BSP.
Kein passendes Produkt dabei? Klicken Sie auf "Ansprechpartner" und wenden Sie sich gerne an unsere Spezialisten. Oder senden Sie uns Ihr Anliegen per Kontaktformular.
+
Ansprechpartner
Ulrich Zietz
Produktmanager Sensorik

+49 (0) 2102 / 4989-31
Markus Gester
Produktmanager Sensorik

+49 (0) 2102 / 4989-733