skip_navigation

Strömungsmesser SM-6

  • Korrosionsfeste Materialien
  • Einfacher Aufbau
  • Messrohr einfach zu wechseln
  • Grenzwertschalter optional

In Aufbereitungssystemen der Gas-Analytik übernehmen Strömungsmesser unterschiedliche Aufgaben. Die in der Regel sehr anspruchsvollen Applikationen bedingen den Einsatz besonders korrosionsbeständiger Materialien und eine hohe Betriebssicherheit.

Neben der reinen Überwachung und Regulierung des Flusses können mit den Strömungsmessern auch der Verschmutzungsgrad der im Aufbereitungsstrang vor dem Strömungsmesser liegenden Filter überwacht werden.

Dazu können sie mit elektrischen Grenzwertschaltern auf dem Messrohr ausgerüstet werden. Diese werden über geeignete Trennschaltverstärker mit dem Steuersystem verbunden.

Die Varianten mit integriertem Nadelventil gestatten zudem die Einstellung eines bestimmten Durchflusswertes.

Dr. Claus-Peter Jellen
Leiter Vertriebsinnendienst & Applikationsmanagement Komponenten (AT)


Ulrich König
Inside-Sales-Support (AT)


Natalia Justus
Vertriebsinnendienst & Applikationsmanager (AT)