skip_navigation

Nivotemp NT 61/NT 61D

Niveau- und Temperaturschalter NT 61

  • Anschlussflansch nach DIN 24557 T2
  • Bewährtes Schwimmersystem mit hoher Dynamik
  • bis 230 V einsetzbar
  • bis zu 4 Niveaukontakte
  • Temperaturüberwachung als Schalter, Pt100 oder 4-20 mA Ausgang

Niveau- und Temperaturschalter mit Display NT 61D

  • Anschlussflansch nach DIN 24557 T2
  • bis zu 4 programmierbare Temperaturschaltpunkte
  • alternativ ein kontinuierliches Temperatursignal (einstellbar Strom oder Spannung) plus ein frei programmierbarer Schaltausgang
  • Charakteristik der Schaltausgänge als Fenster oder Hystere einrichtbar
  • Zwei Schaltausgänge als Frequenzausgang einstellbar (1-100 Hz)

Der Füllstand in Ölbehältern für die Hydraulik und in der Schmiertechnik muss überwacht werden. Dabei verlangt die zeitgemäße Fabrikautomatisierung die Bereitstellung kompatibler Signale. Trotz der zentralen Systemsteuerung ist es vielfach gewünscht an den Behältern selbst auch noch den aktuellen Zustand zu visualisieren.

Zur Reduzierung der Herstellkosten und des Platzbedarfs auf den Behältern ist die Kombination z. B. des Füllstands und der Öltemperatur in einem Überwachungsgerät sinnvoll. Mit der Baureihe Nivotemp lassen sich nahezu alle in diesem Applikationsbereich auftretenden Anforderungen erfüllen.

Die Type NT 61 bietet zur Niveauüberwachung bis zu vier einstellbare bistabile Schaltkontakte. In der Kombination mit der Temperaturüberwachung stehen zwei Niveau und zwei verschiedene Temperatursignalmöglichkeiten zur Verfügung. Optional ist ein LED Display zur Temperaturanzeige mit bis zu vier programmierbaren Schaltausgängen oder wahlweise einem kontinuierlichen Analogausgang und einem Schaltausgang (auch als Frequenzausgang programmierbar).

Die Schnittstelle zum Behälter ist nach DIN 24557 T 2 genormt.

Zum Herunterladen einfach alle gewünschten Dokumente markieren und anschließend oben auf „Meine Downloads" klicken.
Tamara Pingel
Vertriebsinnendienst & Applikationsmanager (FC)

+49 (0)2102 / 4989-124
+49 (0)2102 / 4989-20

Markus Gester
Leiter Vertriebsinnendienst & Applikationsmanagement(FC)

+49 (0) 2102 / 4989-733