skip_navigation

Bühler Technologies macht von sich reden

Mit Freude stellen wir fest, dass neben unseren Kunden auch die Fachpresse Ihr Interesse den Neuheiten von Bühler Technologies widmet.

 

Gerne verweisen wir an dieser Stelle auszugsweise auf einzelne Berichte.

So besprach die „konstruktionspraxis“ in ihrem Beitrag „Sieben neue Produkte aus der Sensorik“ im Juli auch das mit IO-Link-Controllern ausgestattete Produktprogramm von Bühler Technologies. Hier klicken, um zu dem Artikel zu gelangen.

Bereits einen Monat zuvor berichtete auch die „PROZESS TECHNIK“ in prozesstechnik-portal.com von unserem mit IO-Link erneuertem Zubehörprogramm. Hier zum Artikel. Dasselbe Thema war noch im August auch „O+P FLUIDTECHNIK“ eine Nachricht wert, die Sie bei Klick hier einsehen können.

Zum August würdigte das englischsprachige Magazin „INDUSTRY24h“ in ihrem Artikel „40 years of Atex pumps“, dass mit dem 50-jährigen Bestehen von Bühler Technologies in diesem Jahr auch unsere ATEX PUMPEN ihr 40-Jähriges begehen. Hier zum Artikel.

Auch in deutschsprachigen Medien fand das Jubiläum der Atex-Pumpen Anklang. So in der Redaktion der digitalen Ausgabe der „VERFAHRENSTECHNIK" unter dem Aufhänger „40 Jahre Atex-Pumpen bei Bühler“ oder auch in der Online-Redaktion von „PROCESS". Hier kicken, um direkt zu der Notiz im ePaper der VERFAHRENSTECHNIK bzw. zum Artikel „Messgas sicher fördern“ in der PROCESS zu gelangen.

Anläßlich unseres 50-jährigen Firmenjubiläums in diesem Jahr, dessen Feierlichkeiten im September ihren Höhepunkt finden, berichtet die PROZESSTECHNIK 4/2019 auf Seite 8 über die Gründer und den Werdegang unseres Unternehmens. Auch online wurde dieser Bericht auf dem PROZESSTECHNIK-PORTAL veröffentlicht. Zum Ansehen hier klicken.

Ganz aktuell veröffentlichte auch die VERFAHRENSTECHNIK in ihrer Ausgabe 9/2019 auf Seite 10 im Kontext des diesjährigen Jubiläums ein Interview mit Frank Pospiech, Geschäftsführer der Bühler Technologies GmbH. Bei Klick auf diesen Link gelangen Sie direkt zu diesem Artikel in digitaler Darstellung.

Nicht zuletzt freuen wir uns über den Artikel im Magazin „CHEManager” im September. Ebenfalls aus Anlass des 50-jährigen Firmenjubiläums rollt CHEManager die Unternehmensgeschichte aus Sicht der Produktentwicklung auf. Geschäftsführer Stefan Eschweiler gibt einen Blick in die Zukunft. Hier zum Artikel.

Wir bedanken uns für das Interesse!

Zurück