skip_navigation

Condition Monitor BCM-MS

  • 4-20 mA und CAN-Bus
  • Hohe Druckfestigkeit bis 50 bar
  • Kontinuierliche Erfassung der relativen Feuchte, Temperatur, Leitfähigkeit und Permittivität
  • Kompaktes, robustes Gehäuse auch für anspruchsvolle Applikationen
  • Multifunktionaler Sensor
  • Leichte Systemanbindung direkt im Tank oder über Leitungsadapter
  • Bewertung und Speicherung der Ist-Daten

Die kontinuierliche Zustandsüberwachung des jeweiligen Fluides in Hydraulik- und Schmiersystemen ist von essenzieller Bedeutung. Wird der Zustand nicht permanent überwacht, kann dieses zu erheblichen Systemschäden führen.
Der Condition Monitoring Multi Sensor (BCM-MS) wurde speziell für die kontinuierliche Überwachung der relativen Feuchte, Temperatur, Permittivität und Leitfähigkeit innerhalb des Öles konzipiert. Durch die Überwachung des Fluides können sprunghafte sowie schleichende Verschlechterungen oder Änderungen der Ölqualität präzise erfasst und notwendige Ölwechselintervalle verlängert bzw. genau geplant werden. Somit können Instandhaltungskosten deutlich reduziert werden. Der Bühler Condition Monitoring Multi Sensor stellt somit einen essenziellen Baustein in Ihrem Condition Monitoring System dar.

Der BCM-MS misst kapazitiv die relative Feuchte innerhalb des Mediums, um eine zuverlässige Aussage über den Feuchte- Sättigungsgrad des Öles zu gewährleisten.
Anhand der Leitfähigkeit und der Permittivität können fundierte Aussagen über die Ölalterung, Auffrischung sowie Vermischung mit anderen Ölen oder Fremdstoffen getroffen werden. Da Leitfähigkeit sowie Permittivität in starker Abhängigkeit zur Temperatur stehen, wird auch die Ist- Temperatur immer mit erfasst.

Zum Herunterladen einfach alle gewünschten Dokumente markieren und anschließend oben auf „Meine Downloads" klicken.
Tamara Pingel
Vertriebsinnendienst & Applikationsmanager (FC)

+49 (0)2102 / 4989-124
+49 (0)2102 / 4989-20

Markus Gester
Leiter Vertriebsinnendienst & Applikationsmanagement(FC)

+49 (0) 2102 / 4989-733